Wandsägen / Betonsägen

Wandsägen / Betonsägen

Unter Betonsägen versteht man das Trennen von Beton mit diamantbesetzten Trennscheiben. Diese Technik ist selbstverständlich nicht auf Beton beschränkt, sondern kann auch bei Mauerwerk oder Naturstein angewendet werden. Trennscheiben stehen in Durchmessern bis zu 2 Metern zur Verfügung, womit Bauteile von bis zu 92 cm Dicke durchtrennt werden können.
Beim Wandsägen stellt man mit einer speziellen Kreissäge präzise Erschütterung und staubfreie Schnitte in Stahlbeton, Beton und Mauerwerk her.
zB. für Fensteröffnungen, Türdurchbrüche, Treppenschnitte. Diese Sägen werden an der Wanddecke oder auf dem Boden befestigt und elektrisch gesteuert. Es gibt hydraulische Hochfrequenzsägen sowie Seilsägen.



Durchbruch
Sägen


Fenstersägen